FANDOM


Transport

In der BIONICLE-Welt gibt es verschiedene Arten des Transports.

Bara MagnaBearbeiten

Cendox V1

Ein Cendox

Auf Spherus Magna gab es hoch entwickelte Technologien, doch nach dem Großen Zersplittern wurde dieses Wissen vergessen. Auf Bara Magna werden Fahrzeuge ebenso als Transportmittel genutzt wie lebende Wesen.

Aqua MagnaBearbeiten

Mata NuiBearbeiten

Boxor

Ein Boxor

  • Boote: Die Wasserfahrzeuge von Mata Nui.
  • Boxor: Fahrzeuge, die von Nuparu zur Bekämpfung der Bohrok erfunden wurden.
  • Seilbahn: Eine Maschiene, die Matoraner von Ta-Koro nach Ko-Wahi brachte.
  • Dikapi: Ein flugunfähiger Wüstenvogel, der von Po-Matoranern geritten wurde.
  • Gukko: Große Vogelartige Rahi, die zum Flug benutzt wurden.
  • Kahu: Rahi-Falken aus Le-Wahi.
  • Keras: Krabben-Artige Rahi, die die Mitglieder der Wache von Ga-Koro transportierten.
  • Kewa: Kleinere Rahi-Vögel, auf denen die Matoraner fliegen konnten.
  • Lavabrett: Bretter, die für das Lava-Surfen verwendet wurden.
  • Moa: Vögel, die von Po-Matoranern geritten wurden.
  • Nui-Kopen: Fliegende Wespenartige Rahi.
  • Nui-Rama: Große fliegene Rahi, die in Stöcken in Le-Wahi lebten.
  • Ussanui: Ein Fahrzeug, das von Takanuva gebaut wurde.
  • Ussal: Eine Krabben-Art von Rahi, die zum Transport genutzt wurde.
    • Pewku: Eine Ussal-Krabbe, die im Laufe der Zeit von einem Matoraner zum anderen weitergereicht wurde.
  • Volo-Lutu-Werfer: Ein weiteres Transportmittel auf Mata Nui.

Voya Nui/Mahri NuiBearbeiten

Toa-Tiefseeraupe

Die Toa-Tiefseeraupe

Matoraner-UniversumBearbeiten

Metru NuiBearbeiten

Frachtschlepper

Ein Frachtschlepper

  • Aero-Schneider: Toa Metru Mataus Toa-Waffen, die er ebenfalls als Flügel benutzen konnte.
  • Archiv-Transportwagen: Kleine Transportmittel, die in den Archiven benutzt wurden.
  • Feuer-Großschwerter: Toa Mangai Lhikans Toa-Waffen, die er zu einem Flug- oder Lavasurfbrett zusammenstecken konnte.
  • Frachtschlepper: Kleine Luftschiffe für den Transport von Fracht.
  • Frachtlader: Kleine Transportmittel für das Verschieben von Fracht.
  • Luftschiffe: Fliegende Transportmittel, die auf Metru Nui zur Fortbewegung benutzt wurden.
  • Moto-Schlitten: Der Protoyp eines Fahrzeugs, das von Matau als Matoraner getestet wurde.
  • Ussal: Eine Krabben-Art von Rahi, die zum Transport genutzt wurde.
    • Pewku: Eine Ussal-Krabbe, die im Laufe der Zeit von einem Matoraner zum anderen weitergereicht wurde.
  • Röhren: Röhren, durch die man schnell durch die Stadt oder zu anderen Standorten reisen konnte.
  • Vahki-Transporter: Große Fahrzeuge, in denen Rahi oder andere Dinge transportiert wurden.
    • Der Lhikan: Vahki-Transporter, die von den Toa Metru benutzt wurden.
  • Vakamas Diskwerfer: Ein Diskwerfer, der ebenfalls als Jetpack benutzt werden konnte.

Karda NuiBearbeiten

Axalara T9 Set

Axalara T9

Kanohi-MaskenBearbeiten

Kadin

Eine Kadin

  • Kanohi Aki: Die Maske des Mutes, besitzt die Kräfte über Geschwindigkeit, Stärke und Schutz.
  • Kanohi Crast: Die Maske der Abstoßung, lässt ihren Träger durch Abstoßung des Bodens fliegen.
  • Goldene Kanohi: Sechs Masken, die die Kraft über Stärke, Schweben, Geschwindigkeit, Schutz, Röntgenblick und Unterwasseratmung haben.
  • Kanohi Kadin: Die Maske des Fluges, gibt dem Träger die Kraft zu fliegen.
  • Kanohi Kakama: Die Maske der Geschwindigkeit, lässt ihren Träger mit hoher Geschwindigkeit laufen.
  • Kanohi Kualsi: Die Maske der Schnellreise, gibt ihrem Träger die Kraft schnell von einem Punkt zum anderen zu reisen.
  • Kanohi Olmak: Die Maske der Dimensionstore, lässt den Träger Dimensionstore öffnen, durch die er reisen kann.
  • Kanohi Miru: Die Maske des Schwebens, lässt ihren Träger schweben, aber nicht fliegen.
  • Kanohi Rua: Die Maske der Weisheit, hat die Kräfte über Unterwasseratmung, Schweben und Röntgenblick.

AndereBearbeiten

Destral Rad

Das Destral-Rad


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.