FANDOM


"Der Kaxium V3 ist eine doppelte Bedrohung."
— LEGO Online-Shop

Kaxium
Kaxium
Benutzer: Kirbraz
Scodonius
Berix
Fähigkeiten: Transport
Kämpfe in der Arena
Zustand: Intakt

Die Kaxium sind Fahrzeuge von Bara Magna, die in Arena-Kämpfen benutzt werden.

GeschichteBearbeiten

Kaxium V2Bearbeiten

Vor dem Kern-Krieg wurden die Kaxium auf Spherus Magna von den Agori aus dem Wasser-Stamm als Kurierfahrzeuge benutzt.

Kaxium V3Bearbeiten

Der Kaxium V3 wurde während des Kern-Krieges von dem Wasser-Stamm aus einem Kaxium V2 gebaut, da sie ein schnelleres Fahrzeug brauchten. Sie bewaffneten das Fahrzeug mit zusätzlicher Rüstung. Dieses Fahrzeug gelangte nach dem großen Zersplittern nach Bara Magna. Das Fahrzeug wurde fortan von den beiden Agori Kirbraz und Scodonius verwendet, wobei Kirbraz das größere Fahrzeug benutzte und Scodonius das kleine.

Kirbraz und Scodonius veranstalteten einmal einen Übungskampf mit Crotesius in seinem Cendox V1. Die beiden Agori fuhren mit ihrem Kaxium direkt auf Crotesius zu und starteten einen Überraschungsangriff, als sie ihr Fahrzeug kurz vor der Kollision trennten. Crotesius schoss allerdings mit seinem Thornax-Werfer auf das Fahrzeug von Kirbraz, welches sich daraufhin überschlug. So gewann Crotesius den Kampf. Der Kaxium V3 wurde später auch im Kampf in Roxtus angewendet und schwer beschädigt. Es konnte jedoch mit der Hilfe von Berix repariert werden.

Fähigkeiten Bearbeiten

Ein Kaxium besteht aus zwei Fahrzeugen, die seperat in verschiedenen Arena-Kämpfen agieren können. Allerdings können die Fahrzeuge auch gemeinsam in einem Kampf mitkämpfen. Normalerweise ist an das kleinere Fahrzeug eines Kaxium ein Thronax-Werfer befestigt.

Kaxium V3

Der Kaxium V3 als Set.

Reale Welt Bearbeiten

  • Der Kaxium V3 ist im Sommer 2009 als Set erschienen.

Quellen Bearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.