FANDOM


Eisen Wölfe
Kein bild vorhanden
Standort: Bara Magna
Zustand: Unbekannt

Eisen Wölfe sind eine Spezies biomechanische Kreaturen, welche von den [Große Wesen|großen Wesen]] geschaffen wurde.

Geschichte Bearbeiten

Die Eisen Wölfe waren ein Ergebnis eines Experimentes der großen Wesen. Sie wurden später im Kernkrieg eingesetzt. Dort wurden sie von dem Kämpfer Surel in den Schlacht geführt.

Die Streitkraft erreichte Bara Magna, die Wüste von Spherus Magna. Als der Planet zerbrach, waren sie gezwungen dort zu verweilen. Sie zogen in die Weißen Quartzberge. Sie beschützen und jagten für Surel, den Kriegverletzerungen machte ihn das jagen selber unmöglich.

Eine kleine Jagdgruppe entdeckte später die Expedition, die von Tarduk geleitet wurde. Sie verfolgten sie. Die Agori unternahmen mehrere Versuche, sie los zu werden, doch sie scheiterten. An einem Bergkamm brachen sie die jagt ab, den auf der anderen Seite wartete schon eine Gruppe von ungefähr 50 Eisenwölfen. Die Agori sprachen mit Surel, der sie weiter ziehen ließ, sie aber warnte. Dann kamen zwei Element-Lords und die Wölfe flohen.

Eigenschaften Bearbeiten

Eisen Wölfe besitzen eine Mischung aus Organischen und Mechanischen Bestandteilen, als Resultat ihrer Erschaffung.

Sie sind gute Jäger, wurden für den Kernkrieg auch zum kämpfen ausgebildet.

Quellen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.